Nero

 

1983 – Juli 1990

Als letzter und kleinster von einem Wurf mit 14 Jungen bist du damals zu uns gestoßen. Anfangs ziemlich schüchtern, später immer dominanter, anfangs sehr zart, später mit über 58kg der Größte warst du nicht ganz einfach zu halten.

Es gibt heute noch Menschen, die sich mit Schrecken an dich erinnern. Dein Schutztrieb war zeitweise etwas anstrengend.
Auch die Rangfolge wolltest du einmal im Jahr wissen, aber trotz alldem warst du ein liebenswerter und feinfühliger Freund, der alles für mich tat.

Bleib cool mein Junge

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.